09/2021

Fußballspielende Flamingos und Ziegen, die nicht auf 2 Beinen spielen können, dazu eine Giraffe als Schiedsrichter, die Geschichte „Heute gewinnt Team Rosa“ von Lotte Kinskofer ist soeben in der Gecko-Bilderbuchzeitschrift erschienen, ich durfte sie Illustrieren.

08/2021

Oh nein, nicht schon wieder das Huhn. Hund Erbse ist genervt, wenn Betty das Haus okkupiert.

Im Gartenmagazin Kraut & Rüben September/2021

 

07/2021

Ich liebe die zarten, sommerlichen Farben dieses kleinen kroatischen Hafenstädtchens. Dann noch ein schattiges Plätzchen mit Blick auf das Geschehen und los geht’s.

06/2021

Bei Horst & Helga gehts im aktuellen Gecko musikalisch zu. Horst soll Helga beim Flöte spielen mit dem Horn unterstützen. Klingt ja ganz gut ….

 

05/2021

Wiedermal so ein schöner Tag, radeln und malen, dazwischen nette Gespräche und leckere Brotzeit. Hier ein Blick ins Skizzenbuch, wo hört das Bild auf, wo fängt der See an?

 

04/2021

Und gleich hinterher ist ein weiteres von mir illustriertes Pixi erschienen. „Klaus baut ein Haus“ von Rüdiger Paulsen ist eines von 8 Titeln aus der Serie 276: Pixis Fahrzeuge auf der Baustelle. Klaus und seine Kollegen bauen sich auf 24 Seiten durch alle Gewerke eines Hauses. Ich liebe die heiteren Reime von Rüdiger Paulsen, da fallen mir jede Menge muntere Motive dazu ein.

03/2021

‚Mein‘ neues Pixibuch „Familie Biene zieht um“, geschrieben von Dörte Diestel, erscheint in Pixis toller Osterdose bei Tchibo. Familie Biene sucht ein neues Zuhause, auf den Feldern ist zuviel Gift. Sie findet einen wunderschönen, natürlichen Garten und zieht mit Sack und Pack um. Ein aktuelles Thema, verpackt in eine kindgerechte, niedliche Geschichte mit ebensolchen Bildern.

  

   

02/2021

Gerade ist „In unser Herz geschrieben“ Mein Erinnerungsalbum, bei Paulinus erschienen. Geschrieben hat es Marlene Fritsch, ich durfte es illustrieren. Dazu habe ich jede Menge Vignetten gezeichnet und sie als Muster in den Hintergrund gelegt oder auch mal größer herausgestellt. Hier ein paar Ausschnitte.

     

    

01/2021

So kann es gehen, wenn man den ganzen Tag Medien konsumiert. Das nette Schaf in der Tür ist zwar ein überraschender Besuch, aber sicher freundlich und doch nur geträumt. Diesen kleinen Comic habe ich für Dein Flimmo, Spiel & Wissen rund um Medien gezeichnet. Das Thema ist diesmal „Medien im Alltag“.

01/2021

Die Gartenarbeit ruht im Januar, gute Gelegenheit in ansprechenden Gartenkatalogen zu blättern und in Vorfreude zu schwelgen.

Im Gartenmagazin Kraut & Rüben Februar/2021

12/2020

Der Winter hat zwar bisher noch keinen Schnee gebracht, dafür mit eisigem Pinsel Blätter, Nadeln, Gräser und Zäune bemalt.

 

 

12/2020

Meet the artist, das Motto für unseren Instagram-Adventskalender der Münchner Illustratoren. Hier mein Beitrag mit den besten Wünschen zum Fest.

11/2020

Der Garten bietet im November eine reicht gedeckte Tafel für die Vögel, aber die Partygäste bleiben aus. Illu für die Novemberausgabe von Kraut & Rüben zum Thema Vogelschwund.

 

10/2020

Ein letztes Mal Aktzeichnen (natürlich mit Maske) vor dem Lockdown. Für die 5-Minuten-Skizzen liebe ich die wasserlöslichen Buntstifte, in der letzte Sekunde kann man noch schnell mit dem nassen Pinsel einen Schatten lavieren.

09/2020

Ich freue mich total, dass meine Geschichte „Der Tag, an dem es stürmte“ den Weg in die Bilderbuchzeitschrift Gecko gefunden hat. Sie handelt von den 2 Tannen Frieda und Berta, die sich so heftig gegen eine Wäscheleine wehren, dass ein Sturm entbrannt. Klar, dass dann alles durch die Gegend fliegt, denn leg dich nicht mit den Tannen an, das weiß jeder Grashalm!

 

 

08/2020

Ich sitze gerade an Illus für Sprachbücher und liebe die klare, reduzierte Darstellung. Abläufe anhand einer Zeichnung erklären, weil die Worte in der Fremdsprache noch nicht verstanden werden.

08/2020

Urban sketching am Odeonsplatz.

06/2020

Einen ganzen Tag lang draußen sein und malen, zuerst im Garten, anschließend im Nymphenburger Schlosspark.

05/2020

Argwöhnischer Blick zum Bienenkasten, sie schwärmen doch nicht schon wieder?

Illu für Kraut & Rüben Maiausgabe.

04/2020

Frühling 2020 im Alpenvorland, blaues Wasser, zartes Grün und menschenleer.

04/2020

Die Kolumnen-Illu in der Aprilausgabe von Kraut & Rüben. Hund Erbse wird von frechen Hühnern attackiert, verliert aber nicht die Nerven….

03/2020

Wieder durfte ich für Gecko eine schöne Geschichte illustrieren. In Frühlingszauber von Renus Berbig muss Hyazinthe Blau lange auf „ihre“ Blume warten. Erst mal muss der lange Winter zu Ende gehen. Zum Glück ist ihr Vater Zauberer und kann so manche Unstimmigkeiten auf seine Weise beseitigen.

02/2020

Ich freue mich, dass unsere Zeichengruppe wieder begonnen hat. Es tut so gut, den Pinsel bzw Buntstift großzügig zu schwingen, immer mit voller Konzentration auf Model und Abbild auf dem Papier.

01/2020

Hier eine Illu aus einem weiteren spannenden Lernkrimi von Hueber, diesmal geht’s um einen Mord in der Semperoper.

12/2019

Da hängen sie, unsere Porzellanscheiben. Noch bis Weihnachten sind sie unter anderem in der Galerie Handwerk in München zu sehen, und natürlich auch zu kaufen. Gleich auf der Vernissage wurden schon fleißig rote Punkte geklebt. Um mich nicht mit fremden Federn zu schmücken, von mir ist nur die Katze.

Hier noch weitere Motive von mir, präsentiert auf der Vernissage im Coco Monaco am Marienplatz.

11/2019

Über 20 Münchner Illustratorinnen haben Porzellananhänger der Keramikerin Annika Schüler bemalt, die das Projekt auch initiiert hat. Eine tolle Aktion, ich habe nette Kolleginnen kennengelernt und die Porzellanmalerei war eine echte Herausvorderung! Das Ergebnis wird Ende November in 2 Ausstellungen in München präsentiert. Näheres unter #highfivetocreativeloyalty

10/2019

Mittagspause mit Skizzenbuch, das Maximilianeum und die Maximiliansbrücke nebst Isar im Herbstgewand.

09/2019

Wer hat Angst vorm Strudel im wilden Fluss? Horst auf jeden Fall nicht, er liebt ihn mit Kakao. Jetzt im Gecko Nr. 73.

08/2019

Soeben bei Carlsen erschienen:

07/2019

Fanny und Luna haben ein Vogelhotel gebastelt. Mit Nest, Badewanne und allem, was Vögel auf der Durchreise brauchen. Die beiden Meisen auf dem Balkon scheinen sich aber mehr für Onkel Stanislaus Marmorkuchen auf seiner Hutkrempe zu interessieren. Die witzige Geschichte hat Renus Berbig geschrieben, ich habe sie illustriert. Erschienen im Gecko Nr. 72.

 

06/2019

Das aktuelle Dein Flimmo, die Kinderbeilage zum TV-Ratgeber Flimmo, hat Humor in den Medien zum Thema. Im Wimmelbild dreht die Film-AG der Grundschule einen lustigen Film mit allem was da so dazu gehört.

05/2019

Horst und Helga machen ein Picknick, doch dann, ein Bienenstich! Was jetzt, Bienenstich oder Bienenstich? Jetzt im neuen Gecko.

03/2019

Das zweite von mir illustrierte Pixi-Buch „Ein Maikäfer im April“, geschrieben hat es Rüdiger Paulsen, ist soeben in „Pixis Geschichten-Schatz“ erschienen, einer Blechdose mit 8 Pixi-Titeln. Der arme Maikäfer wacht zu früh im Frühling auf, es sind noch keine Blätter in Sicht. Bei Oma Müller entdeckt er einen herrlichen Gummibaum, der ist geschmacklich allerdings ein totaler Reinfall. Zum Glück hat Oma Müller ein Herz für Käfer …..

03/2019

Was soll Denti nur tun, ihm ist ständig duselig. Nicht einmal der Schokokuchen auf dem Kindergeburtstag mag ihm mehr schmecken. Diese Geschichte von Katja Schönherr habe ich für Gecko Nr.70 illustriert.

02/2019

Erste braune Flecken in endlos weißer Landschaft, da kündigt sich zaghaft der Frühling im Bayerischen Oberland an.

01/2019

Dieser Hund hat soeben einige Meisenknödel gefressen. Wohl bekomms! Jetzt in Kraut&Rüben

12/2019

Meine Weihnachtskarte 2018

11/2019

Schau mir in die Augen, Kleines! Dieses Logo wirbt für handgenähte Hundehalsbänder.

10/2019

Reiseskizzen 🙂

10/2019

Im Oktoberheft von Kraut & Rüben sind rasche Löschaktionen gefragt.

07/2019

Im Gecko Nr. 66, Witze und Zungenbrecher zum Thema Fußball.

07/2019

Sommer am Meer, Sommer in der Stadt, Sommer in meinem Skizzenbuch 🙂

 

05/2019

Ich durfte die unglaublich nette Geschichte von der kleinen Nuschelschnecke für den Gecko illustrieren. Geschrieben hat sie Nanna Neßhöver.

 

04/2019

Neulich haben wir den MT3 Schaukelstuhl von Ron Arad in der PinModern entdeckt, ein genial schönes Zeichenobjekt!

03/2019

Jetzt in der Aprilausgabe von Kraut & Rüben: betörte Fliegen steuern auf den übel duftenden Aronstab zu. Meine Illu zur Kolumne von Susanne Wiborg.

12/2018

Ich wünsche euch allen ein frohes Fest!