Blog

03/2024

Dem grandiosen Bilderbuchmagazin Gecko gratuliere ich herzlichst zur 100. Ausgabe! 100 Hefte voller bunter Geschichten, witziger Rubriken, Gedichten, Wortspielereien, unabhängig und werbefrei. Ich durfte von der 2. Ausgabe an mit dabei sein, habe viele Geschichten und mittlerweile 67 Episoden Horst und Helga illustriert. Lieben Dank, es macht immer wieder Freude, mit euch zusammenzuarbeiten :))

Diesmal: Helga soll auf die Tube drücken und sich fürs Theater fertig machen, es fängt bald an. Das mit der Tube hat sie wohl falsch verstanden….

02/2024

Mildes Wetter, warme Kleidung, endlich wieder draußen malen! Dieses Motiv hatte es mir angetan, die hellen Häuser vorm dunklen Wald, die blattlosen Bäume als senkrechte Linien. Und das alles im Doppelpack, 1:1 gespiegelt im Teich :))

01/2024

Illustrationen zu „Die Wach-Maschine“ von Jepe Wörz, gerade erschienen im Gecko Nr 99! Unglaublich, ich bin seit der 2. Ausgabe in 2007 mit dabei, habe die ganzen Jahre Geschichten für die Bilderbuchzeitschrift illustriert.

11/2023

Horst muss morgen sehr früh zum Zug. Helga meint, dann sollte er besser mit den Hühnern schlafen gehen. Die finden das etwas befremdlich. Horst und Helga im Doppelpack in der Bilderbuchzeitschrift Gecko Nr 98.

10/2023

Damit sich die Regenwürmer im Garten wohl fühlen, füttert Frau Wiborg sie liebevoll mit Kompost und Herbstlaub. Im Gartenmagazin Kraut & Rüben Oktober/2023

09/2023

Besuch in Hamburg anlässlich des Carlsen Creative Campus, eine tolle, inspirierende Veranstaltung! Ich habe noch ein paar Tage drangehängt und gemalt 🙂

08/2023

Fußball im Fernsehen, Helga ist auf der Seite von FC Frosch, Horst auf der letzten, seines Buches natürlich. Die beiden sind beste Freunde und reden trotzdem ständig aneinander vorbei. Im aktuellen Gecko-Bilderbuchmagazin Nr 97

06/2023

Gundi Herget hat eine weitere geniale Geschichte für den Gecko 95 Thema Luft & Duft geschrieben, ich wurde gefragt, sie zu illustrieren 🙂 Hund Turbo hat eine sehr feine Nase, in seiner Familie riecht es nach Freude. Doch als Katze einzieht und Turbo sich nicht mit ihr befreunden mag, riecht es nach Wut und Ärger.

06/2023

Das von mir illustrierte Pixibuch ‚Ferien im Garten‘ kann man zur Zeit in den Pixi-Aufstellern entdecken. Die Geschichte von Kathrin M. Schwarz erzählt von Jule und ihrer Familie, die in einem schnuckeligen kleinen Wohnwagen im Garten campen.

05/2023

Mit großer Freude kündige ich mein Pappbilderbuch „50 Reime für Kleine“ an. Klassische Reime für Kinder ab 2 Jahren, allerliebst zu illustrieren. Da vergesse ich alles um mich herum 🙂

03/2023

Horst hat die Schale zerbrochen und findet es nicht weiter schlimm. Helga sieht das wiedermal anders. Horst und Helga sind beste Freunde und reden trotzdem ständig aneinander vorbei. Im aktuellen Gecko-Bilderbuchmagazin Nr 94

02/2023

So kann es gehen, wenn sich der Feigenbaum an der Hausmauer zu wohl fühlt und er einem über den Kopf wächst. Im Gartenmagazin Kraut & Rüben März/2023

01/2023

Das Jahr fängt gut an 🙂 die  von mir illustrierte Geschichte „Der Rabe und der Fuchs“ erscheint im Gecko Nr 93. Christa Wißkirchen erzählt die Fabel neu, adaptiert in die heutige Zeit. Der eitle Rabe fällt natürlich auf den schlauen Fuchs rein. Auf dem Titelbild träumt er sich ins Tonstudio, der erste Schritt auf dem Weg zum Star!

12/2022

Mein Rätselblock „Finde und Verbinde, von Punkt zu Punkt für Kinder ab 4 Jahren“ ist beim Arena-Verlag erschienen.

Die netten kleinen Szenen machen mir total Spaß. Eine echte Herausforderung war allerdings, aus nur 10 Punkten ein Bild entstehen zu lassen bzw zu vervollständigen.

11/2022

Ich durfte die wunderbare Geschichte „Die Neue am Baum“ von Gundi Herget für Gecko illustrieren. Christbaumkugeln unterhalten sich, sie haben schon viel erlebt, denn sie sind alle sehr alt. Doch dann kommt eine neue dazu, gefertigt in einer chinesischen Fabrik. Da gerät das soziale Gefüge unter dem Baumschmuck erst einmal aus dem Takt.

09/2022

Das Ende eines Bienenvolkes. Die Illustration zum traurigen Thema der Kolumne in Kraut & Rüben 10/22

08/2022

Innig, eine Mutter stillt ihr Baby. Diese Illu zum Thema gesunde Ernährung im Wochenbett habe ich für die September-Ausgabe von Baby & Familie gezeichnet.

07/2022

Franca, Kira und Zwolomir eröffnen einen Fahrradladen. Alle Tiere wollen Radfahren, der Laden brummt! Er heißt Francas fröhliche Fahrräder. So heißt auch die Geschichte von Renus Berbig, ich durfte sie für den Gecko Nr 90 illustrieren. Und dann haben es die drei auch noch aufs Heftcover geschafft und finden es ganz cool. Ich auch!

06/2022

Im Juniheft von Baby & Familie lautet das Titelthema In Zukunft gesund, was Eltern schon heute für ihre Kinder tun können. Ich durfte den mehrseitigen Artikel illustrieren.

05/2022

Helga möchte auf keinen Fall Eselsohren in ihrem neuen Buch haben. Aber hat sie damit die Ohren vom Esel gemeint?

Horst & Helga und das Eselsohr sind im Gecko Nr. 89 zu finden.

04/2022

In der neuen Baby & Familie zum Thema „Der erste Brei“: die Illustrationen zeigen leicht überspitzt die unterschiedlichen Beikost-Typen vom Verweigerer bis zum Nimmersatt.

03/2022

„Mein“ neues Pixi „Frühjahrsputz im Wald“ ist soeben erschienen. Susanne Böse hat die Geschichte geschrieben, ich durfte sie illustrieren.

Die Tiere räumen im Wald auf und tauschen anschließend ihre Lieblingsstücke, statt sich mit neuem einzudecken. Vorbildlich!

Erschienen mit 7 weiteren Büchlein in der Blechdose „Pixis schönste Geschichten“, gibts bei Rossmann.

02/2022

Die Lenzrose wird mit Eierschalen versorgt, das lässt sie aufblühen, im wahrsten Sinne des Wortes.

Im Gartenmagazin Kraut & Rüben März/2022

12/2021

Mein diesjähriger Weihnachtsgruß, mit Stella, der eleganten Hundedame.

11/2021

Das kleine Nichts ist unglücklich, es kann sich einfach nicht bemerkbar machen. Eines Tages trifft es einen Musiker, der sehr feine Ohren hat und große Probleme mit seinen aufsäßigen Klaviernoten. Die machen, was sie wollen. Da entdeckt das kleine Nichts eine große Aufgabe für sich und wird fortan unverzichtbar.

Diese wundervolle Geschichte hat Gundi Herget geschrieben, ich durfte sie für Gecko illustrieren.

10/2021

Illustrationen für Baby & Familie, Wort & Bild Verlag

09/2021

Fußballspielende Flamingos und Ziegen, die nicht auf 2 Beinen spielen können, dazu eine Giraffe als Schiedsrichter, die Geschichte „Heute gewinnt Team Rosa“ von Lotte Kinskofer ist soeben in der Gecko-Bilderbuchzeitschrift erschienen, ich durfte sie illustrieren.

08/2021

Oh nein, nicht schon wieder das Huhn. Hund Erbse ist genervt, wenn Betty das Haus okkupiert. Im Gartenmagazin Kraut & Rüben September/2021

07/2021

Ich liebe die zarten, sommerlichen Farben dieses kleinen kroatischen Hafenstädtchens. Dann noch ein schattiges Plätzchen mit Blick auf das Geschehen und los geht’s.

06/2021

Bei Horst & Helga gehts im aktuellen Gecko musikalisch zu. Horst soll Helga beim Flöte spielen mit dem Horn unterstützen. Klingt ja ganz gut ….

05/2021

Wiedermal so ein schöner Tag, radeln und malen, dazwischen nette Gespräche und leckere Brotzeit. Hier ein Blick ins Skizzenbuch, wo hört das Bild auf, wo fängt der See an?

04/2021

Und gleich hinterher ist ein weiteres von mir illustriertes Pixi erschienen. „Klaus baut ein Haus“ von Rüdiger Paulsen ist eines von 8 Titeln aus der Serie 276: Pixis Fahrzeuge auf der Baustelle. Klaus und seine Kollegen bauen sich auf 24 Seiten durch alle Gewerke eines Hauses. Ich liebe die heiteren Reime von Rüdiger Paulsen, da fallen mir jede Menge muntere Motive dazu ein.

03/2021

‚Mein‘ neues Pixibuch „Familie Biene zieht um“, geschrieben von Dörte Diestel, erscheint in Pixis toller Osterdose bei Tchibo. Familie Biene sucht ein neues Zuhause, auf den Feldern ist zuviel Gift. Sie findet einen wunderschönen, natürlichen Garten und zieht mit Sack und Pack um. Ein aktuelles Thema, verpackt in eine kindgerechte, niedliche Geschichte mit ebensolchen Bildern.

  

01/2021

So kann es gehen, wenn man den ganzen Tag Medien konsumiert. Das nette Schaf in der Tür ist zwar ein überraschender Besuch, aber sicher freundlich und doch nur geträumt. Diesen kleinen Comic habe ich für Dein Flimmo, Spiel & Wissen rund um Medien gezeichnet. Das Thema ist diesmal „Medien im Alltag“.

01/2021

Die Gartenarbeit ruht im Januar, gute Gelegenheit in ansprechenden Gartenkatalogen zu blättern und in Vorfreude zu schwelgen.Im Gartenmagazin Kraut & Rüben Februar/2021

12/2020

Meet the artist, das Motto für unseren Instagram-Adventskalender der Münchner Illustratoren. Hier mein Beitrag mit den besten Wünschen zum Fest.

11/2020

Der Garten bietet im November eine reicht gedeckte Tafel für die Vögel, aber die Partygäste bleiben aus. Illu für die Novemberausgabe von Kraut & Rüben zum Thema Vogelschwund.

10/2020

Ein letztes Mal Aktzeichnen (natürlich mit Maske) vor dem Lockdown. Für die 5-Minuten-Skizzen liebe ich die wasserlöslichen Buntstifte, in der letzte Sekunde kann man noch schnell mit dem nassen Pinsel einen Schatten lavieren.

09/2020

Ich freue mich total, dass meine Geschichte „Der Tag, an dem es stürmte“ den Weg in die Bilderbuchzeitschrift Gecko gefunden hat. Sie handelt von den 2 Tannen Frieda und Berta, die sich so heftig gegen eine Wäscheleine wehren, dass ein Sturm entbrannt. Klar, dass dann alles durch die Gegend fliegt, denn leg dich nicht mit den Tannen an, das weiß jeder Grashalm!

08/2020

Ich sitze gerade an Illus für Sprachbücher und liebe die klare, reduzierte Darstellung. Abläufe anhand einer Zeichnung erklären, weil die Worte in der Fremdsprache noch nicht verstanden werden.

08/2020

Urban sketching am Odeonsplatz.

05/2020

Argwöhnischer Blick zum Bienenkasten, sie schwärmen doch nicht schon wieder?

Illu für Kraut & Rüben Maiausgabe.

03/2020

Wieder durfte ich für Gecko eine schöne Geschichte illustrieren. In Frühlingszauber von Renus Berbig muss Hyazinthe Blau lange auf „ihre“ Blume warten. Erst mal muss der lange Winter zu Ende gehen. Zum Glück ist ihr Vater Zauberer und kann so manche Unstimmigkeiten auf seine Weise beseitigen.

01/2020

Hier eine Illu aus einem weiteren spannenden Lernkrimi von Hueber, diesmal geht’s um einen Mord in der Semperoper.

10/2019

Mittagspause mit Skizzenbuch, das Maximilianeum und die Maximiliansbrücke nebst Isar im Herbstgewand.

09/2019

Wer hat Angst vorm Strudel im wilden Fluss? Horst auf jeden Fall nicht, er liebt ihn mit Kakao. Jetzt im Gecko Nr. 73.

08/2019

Soeben bei Carlsen erschienen:

07/2019

Fanny und Luna haben ein Vogelhotel gebastelt. Mit Nest, Badewanne und allem, was Vögel auf der Durchreise brauchen. Die beiden Meisen auf dem Balkon scheinen sich aber mehr für Onkel Stanislaus Marmorkuchen auf seiner Hutkrempe zu interessieren. Die witzige Geschichte hat Renus Berbig geschrieben, ich habe sie illustriert. Erschienen im Gecko Nr. 72.

06/2019

Das aktuelle Dein Flimmo, die Kinderbeilage zum TV-Ratgeber Flimmo, hat Humor in den Medien zum Thema. Im Wimmelbild dreht die Film-AG der Grundschule einen lustigen Film mit allem was da so dazu gehört.

03/2019

Das zweite von mir illustrierte Pixi-Buch „Ein Maikäfer im April“, geschrieben hat es Rüdiger Paulsen, ist soeben in „Pixis Geschichten-Schatz“ erschienen, einer Blechdose mit 8 Pixi-Titeln. Der arme Maikäfer wacht zu früh im Frühling auf, es sind noch keine Blätter in Sicht. Bei Oma Müller entdeckt er einen herrlichen Gummibaum, der ist geschmacklich allerdings ein totaler Reinfall. Zum Glück hat Oma Müller ein Herz für Käfer …..

03/2019

Was soll Denti nur tun, ihm ist ständig duselig. Nicht einmal der Schokokuchen auf dem Kindergeburtstag mag ihm mehr schmecken. Diese Geschichte von Katja Schönherr habe ich für Gecko Nr.70 illustriert.

01/2019

Dieser Hund hat soeben einige Meisenknödel gefressen. Wohl bekomms! Jetzt in Kraut&Rüben